Das richtige Outfit

2. November 2020

Ihr seid euch nicht sicher welches Outfit das passende für eure Fotos ist ? Hier ist die Antwort…

Vorab müsst ihr wissen, je stimmiger euer Outfit, desto besser wird das Endergebnis. Mir als Fotografin ist es möglich auf Hintergründe zu achten, den Blickwinkel und die Gesamtkomposition zu bestimmen. Wenn allerdings Farben und Look nicht stimmig sind, beeinflusst das die gesamte Bildwirkung.

Überlegt euch was eure Fotos ausdrücken sollen. Wollt ihr einen Vintage Look? Wählt Kleidung in gedeckten Farben, z.B. Stofflatzhosen für eure Jungs, Leinenkleidchen für Mädels.

Möchtest du Portraits mit deinem Partner oder der ganzen Familie? Bleibt im gleichen Farbschema. Bilder wirken viel ruhiger wenn so wenig verschiedene Farben wie möglich vorhanden sind. Je mehr Personen auf dem Foto sind, umso entscheidender ist das.

Das gleiche gilt bei Kinderfotos & Geschwisterfotos. Stimmt die Outfits aufeinander ab. Wenn ihr mehrere kleine Kinder unter 5 Jahren habt und für die Mädchen Kleider vorgesehen habt, nehmt alternativ eine Hose mit.

Verzichtet auf große Prints, neutrale, einfarbige Kleidung wirkt schöner.

Schuhe sind auf Portraits ggf. zu sehen, Achtet auch hier drauf, dass sie zum Outfit passen und sauber sind. Alternativ können auch Barfuß Fotos cool aussehen.

Packt Accessoires ein ! Das kann vom Hut, einen Blumenkranz fürs Haar bis zum Lieblingsstofftier der Kleinen alles sein.

Hemden und Blusen werfen manchmal starke Falten, gerade bei sitzenden Aufnahmen. Wenn euch das stört, weicht auf Shirts oder Pullis aus.

Zieht beim Shooting in der Natur immer Sachen an, mit denen man sich in die Wiese oder auf einen Feldweg setzen kann. Nur dann sind wir flexibel genug um die schönsten Ergebnisse zu erzielen.

Herbst Hochzeit

    Leave a comment